Zum Inhalt springen

Eingebettete Datenbank

Unabhängig davon, ob Sie eine einbettbare Datenbank oder eine Datenbank für eingebettete Systeme benötigen, ist Raima Database Manager die ideale Lösung. Unsere relationale eingebettete Datenbank ist für optimiert Hochleistung Durchsatz und geringe Speichernutzung.

RDM Embedded DB kann über einen Aufruf aus seiner umfangreichen API-Suite verwendet werden, einschließlich der Cursor-Schnittstelle von C / C ++, der JDBC-Schnittstelle von Java und der ADO.NET-Schnittstelle von C#. Es unterstützt auch die Verwendung von Standardtools von Drittanbietern über den ODBC-Treibermanager.

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung eines sich beschleunigenden Geschäftstempos am Rande, bei dem Entscheidungen in Echtzeit über die Eingabe von mehreren Geräten von entscheidender Bedeutung sind. Heutige Organisationen fordern, alles sofort zu haben. Raima Database Manager wurde für Anwendungen erstellt, die Echtzeit- und zuverlässige Daten benötigen.

Mit der zunehmenden Bereitstellung von Flash- und SSD-Speicher im eingebetteten Markt sind minimierte Schreibvorgänge auf die Medien wichtig, um eine hohe Leistung zu erzielen und gleichzeitig sicherzustellen, dass die mittlere Lebensdauer verlängert wird. Raima ist einer der wenigen Anbieter von eingebetteten Datenbanken, in die diese Funktionalität integriert ist.

Raima ist modular aufgebaut die Architektur wurde entwickelt, um die komplexe Architektur zukünftiger eingebetteter Anwendungen zu erfüllen.

Aktiviertes Symbol

Hochleistungs-Embedded-DBMS

Raima Database Manager setzt eine neue Leistungsschwelle für eingebettete Datenbanken. Es wurde entwickelt, um zukünftige technologische Anforderungen zu erfüllen, und bietet die am besten funktionierenden Datenbanklösungen für Umgebungen mit eingeschränkten Ressourcen. RDM enthält die folgenden Hauptfunktionen: In-Memory-Unterstützung, Komprimierung, optimiertes Dateiformat, Schnappschuss, Verschlüsselung, SQL, SQL PL und Plattformunabhängigkeit - wir beschreiben Raima gerne als: "Einmal entwickeln, überall bereitstellen."

Die SQL-Implementierung von Raima wurde für eingebettete Systemanwendungen entwickelt. Es bietet eine Teilmenge des ANSI / ISO-Standard-SQL, die für die Ausführung auf einer Vielzahl von Computern und eingebetteten Betriebssystemen geeignet ist, von denen viele nur über begrenzte Rechenressourcen verfügen.

Aktiviertes Symbol

Skalierbar und reaktionsschnell

RDM ist eine ideale Lösung für Edge Computing.

  • Raimas neue Release-Erlaubnis replizieren Edge-Informationen in die Cloud, entweder in eine andere Raima-Datenbanklösung oder in andere Cloud-basierte Datenbanken wie Oracle, DB2 und PostgreSQL.
  • Viele Wettbewerber können nur auf andere Instanzen ihrer eigenen Datenbank replizieren. Hier hat Raima den Wettbewerbsvorteil.
  • Multithreading, Multiprocessing und parallele Operationen mit geringerem Stromverbrauch sind für eingebettete Anwendungen aus Gründen der Skalierbarkeit wichtig.
  • Raima ist skalierbar und reaktionsschnell und ermöglicht die Platzierung von Daten und Anwendungen in der Nähe der Quelle. es ist ein IoT-Lösung das adressiert Edge-of-the-Cloud-Anforderungen.
Aktiviertes Symbol

Plattformunabhängig

Einmal entwickeln, überall bereitstellen. Kombinieren Sie Betriebssysteme ohne Little-Endian- oder Big-Endian-Kompatibilitätsprobleme. RDM unterstützt alle wichtigen RTOS wie Eingebettetes Linux, WindRiver VxWorks, WindRiver VxWorks RTP, WindRiver Linux, Green Hills Integrity, QNX Neutrino usw.

Aktiviertes Symbol

Kleiner Fußabdruck

Raima Database Manager ist eine sehr kleine Footprint-Datenbank. Es benötigt nur 350 KB RAM und minimale CPU-Geschwindigkeiten, um vollständig zu funktionieren. Mit mehr Leistung im System wird RDM natürlich alles voll ausnutzen, um Leistung zu erbringen noch schneller das ist aber nicht erforderlich.

Aktiviertes Symbol

Verkürzte Markteinführungszeit

RDMs Architektur Bietet höchste Leistung bei gleichzeitiger Sicherung der Daten und Aufrechterhaltung der vollständigen ACID-Konformität.

  • Zum In-Memory-DatenbankenRaima verwendet ein völlig einzigartiges internes Format, um die direkten Speichereigenschaften von Direktzugriff, Null Latenz usw. voll auszunutzen.
  • Wenn sich die Datenbank auf der Festplatte befindet, verwendet Raima stattdessen ein anderes, einzigartig entworfenes und optimiertes Format, um die mit der Festplattennutzung verbundene Latenz zu berücksichtigen.
  • Die neue Architektur verbirgt auch Besonderheiten der Hardwareplattform wie die Bytereihenfolge im neuen Dateiformatdesign, sodass Entwickler sich auf andere Details konzentrieren können.
Aktiviertes Symbol

Einfache Administration

Da Raima für die Verwaltung des Datenbankspeichers automatisiert ist, ist keine Verwaltung erforderlich, um die Größe der Datenbank oder der zugrunde liegenden Objekte zu erhöhen.

Im Wesentlichen werden alle kritischen Funktionen selbst verwaltet, sodass Kunden keinen dedizierten DBA benötigen. Es ist eine ideale Lösung für Benutzer, die keine technischen Kenntnisse auf hohem Niveau haben, da so wenig Verwaltung und Wartung erforderlich sind.

Probieren Sie RDM kostenlos aus

Warum Raimas eingebettete Datenbank auf Edge-Computing-Geräten?

Eingebettetes Echtzeit-Datenbanksymbol

Echtzeitantwort

Datenbankverschlüsselung, sicheres Symbol

Verbesserte Sicherheit

icons8-offline

Offline-Fähigkeit

Hochpreisige Cloud

Hohe Cloud-Kosten

Icons8-Radio-Tower-50

Breitbandbeschränkungen

Die wartungsfreie, eingebettete Datenbanklösung von Raima, die auf Edge-Computing-Geräten installiert ist, bietet das fehlende Bindeglied für eine effizientere Datenerfassung und ermöglicht schnellere Entscheidungen. Eine Datenbank am Rande rückt Datenverarbeitung, Speicherung, Kommunikation, Steuerung und Entscheidungsfindung selektiv näher an den Netzwerkrand, an dem Daten generiert werden, um die Einschränkungen in der aktuellen Infrastruktur zu lösen und geschäftskritische, datenreiche Anwendungsfälle zu ermöglichen.

Durch das Einbetten einer Datenbank in Edge-Computing-Geräte können Clients effizienter mit einem Cloud-Back-End-System wie Amazon AWS arbeiten, indem sie die Datenübertragungstechnologie in der Datenbank selbst nutzen. Selektive Daten können nahezu in Echtzeit in das Cloud-System synchronisiert werden (z. B. Business Analytics). Dies erfolgt erst, nachdem die Daten am Rand berechnet und zusammengefasst wurden, sodass nur relevante Daten über das Netzwerk in die Cloud übertragen werden.

Entdecken Sie die Vorteile der Anwendung von RDM als innovative Lösung für IoT und IIoT Anwendungen.

Vertrauen führender Unternehmen

Testen Sie jetzt unsere eingebettete Hochleistungsdatenbank