Zum Inhalt springen

Übersicht über Raima Database Manager (RDM) -Lösungen und -Architektur

Raima Database Manager (RDM) bietet Entwicklern eine leistungsstarke Auswahl an Programmiertools, besser unterstützte Plattformen und eine höhere Leistung.

Evaluierungs-Download - RDM 12.0
RDM 12.0 Architektur und Funktionen PDF

Raima Database Manager Übersicht - Video Transcript

In der heutigen Welt werden riesige Datenmengen aus so vielen verschiedenen Quellen generiert, und Anwendungen erfordern eine Datenbank, die diese großen Informationsmengen erfassen kann.
Diese Daten zuverlässig speichern…
Bereitstellung intuitiver Methoden zum schnellen Verwalten und Navigieren durch die Informationen…

Und schließlich können diese Daten nahezu in Echtzeit verschoben werden, sodass die aktuellsten und relevantesten Daten letztendlich jedem Gerät, Computersystem oder Unternehmen zur Verfügung stehen, das sofort auf diese Informationen zugreifen muss richtige Entscheidungen und Maßnahmen können getroffen werden.

Die Raima Database Manager Solutions, bekannt als „RDM“, bieten eine neue und innovative Art der Datenverwaltung in jeder sich entwickelnden Welt von Softwaresystemen.

RDM bietet Softwareentwicklern eine Vielzahl leistungsstarker Programmierwerkzeuge und anpassbarer Bausteine, sodass Entwickler sicher sein können, für die komplexesten Datenverwaltungsprobleme, mit denen sie heute konfrontiert sind, gut gerüstet zu sein.

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen das RDM-System vorzustellen und Sie kurz durch die allgemeine Architektur zu führen.

RDM-System

Das RDM-System bietet Datenverwaltungslösungen in 4 Hauptanwendungsbereichen…

  • Handy, Mobiltelefon Raima bietet Pakete an Mobile Datenbankanwendungen für diejenigen, die Softwareprogramme für Smartphones oder Tablets entwickeln.
  • Eingebettet Wir bieten Pakete an Eingebettete Datenbankanwendungen für Unternehmen, die Lösungen für Echtzeitbetriebssysteme entwickeln, die üblicherweise in Steuerungen für die industrielle Automatisierung, Telekommunikationsroutern und -schaltern, geschäftskritischen Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungssystemen und mehr zu finden sind.
  • Desktop & Server Wir haben auch Pakete für diejenigen, die Anwendungen für entwickeln Desktop & Server Umgebungen wie Geschäftsautomatisierungslösungen, Sicherungssysteme, Sicherheitsanwendungen und eine Reihe anderer.
  • Enterprise Lite Und schließlich haben wir Lösungen entwickelt, um die Anforderungen von Entwicklern zu erfüllen, mit denen Anwendungen entworfen werden Enterprise Lite Anforderungen wie Business Intelligent-Lösungen, Netzwerkmanagementsysteme, Cloud-Computing-Anwendungen und mehr.

Schauen wir uns zunächst die allgemeine Architektur und die Komponenten des RDM-Kerndatenbankmoduls an

Umfassende APIs

RDM bietet eine umfassende C-API auf niedriger Ebene für die ultimative Kontrolle sowie eine C ++ - API für die objektorientierte Programmierung. Mit dem mobilen Paket wird eine Objective C-API bereitgestellt, um eine nahtlose Entwicklung auf der iOS-Plattform zu ermöglichen. RDM unterstützt auch einen leistungsstarken Industriestandard SQL API.

Interoperabilität

Während RDM ursprünglich für Low-Level-Programmierer entwickelt wurde, ist es in der heutigen Umgebung wichtig, eine nahtlose Interoperabilität mit anderen Systemen und Tools über Standardschnittstellen bereitzustellen. RDM erfüllt diesen Bedarf durch die Bereitstellung von Standard-ODBC. JDBC und ADO.Net-Treiber.

Extreme Leistung

RDM bietet duale Datenbankmodellierungsfunktionen…

RDM unterstützt das relationale Modell nach Industriestandard und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, im Programm zu programmieren Netzwerk oder hierarchisches Modell Dadurch entfällt die Notwendigkeit, einen relationalen Index zu verwalten und auszugleichen. Dies reduziert den Overhead, begrenzt die Festplatten-E / A und hält die Leistung der Anwendung wesentlich konsistenter - selbst wenn die Größe der Datenbank exponentiell zunimmt. RDM unterstützt auch eine Mischung aus beiden und bietet Entwicklern ultimative Flexibilität bei der Modellierung ihrer Datenbank, um die strengsten Leistungsanforderungen zu erfüllen.

Darüber hinaus bietet RDM sowohl B-Tree- als auch Hash-Indizierung für noch mehr Flexibilität bei der Leistungsoptimierung.

Multicore-Skalierbarkeit

Die neueste Architektur von RDM hat umfangreiche Umstrukturierungsarbeiten durchlaufen, bei denen die Laufzeit-Engine und ihr Transaktionssystem sorgfältig aufgeteilt wurden, um die heutigen und zukünftigen Multi-Core-Architekturen voll auszunutzen und so eine höhere Leistung und Skalierbarkeit zu erzielen.

In-Memory und persistenter Hybrid

RDM kann so konfiguriert werden, dass es vollständig ausgeführt wird in Erinnerung, auf der Festplatte oder eine Mischung aus beiden, bei der der Anwendungsdesigner einen Teil der Implementierung im Arbeitsspeicher und den anderen auf der Festplatte in einem einzigen System ablegt. Dies ermöglicht zusätzliche Leistungssteigerungen bei gleichzeitiger Beibehaltung Ihrer wichtigsten Daten.

Multi-Versioning Concurrency Control (MVCC)

Durch die MVCC-Unterstützung in RDM kann ein Datenbankleser jederzeit auf eine konsistente Ansicht der Datenbank zugreifen, während ein Datenbankschreiber gleichzeitig seinen Status ändert. Dies bedeutet, dass Leser die Autoren nicht mehr stören, indem sie Deadlocks entfernen und die Leistung drastisch skalieren.

MicroHTTP-Server

Mit dem kompakten MicroHTTP-Server von RDM kann der Entwickler die Anwendung so einrichten, dass die Aktivitäten in mehreren Raima-Datenbanken überwacht werden, die an verschiedenen geografischen Standorten von einem zentralen Standort aus über einen Webbrowser bereitgestellt werden. Es kann so gestaltet werden, dass Sie Ihre Daten grafisch anzeigen und die Änderungen nahezu in Echtzeit verfolgen können.

Darüber hinaus können Sie Änderungen an diesen Datenbanken von Ihrer zentralen Kommandozentrale aus aktualisieren, löschen oder aufrufen.

Reproduzieren

RDM bietet Replikationstechnologie, mit der Informationen, die in einer Raima-basierten Anwendung gesammelt wurden, nahezu in Echtzeit an jedes andere Gerät, Computersystem oder Unternehmen übertragen werden können, das sofortigen Zugriff auf diese Informationen haben muss, damit die richtigen Entscheidungen und Maßnahmen getroffen werden können.

Hohe Verfügbarkeit

RDM bietet Spiegelungsfunktionen, ein wichtiger Baustein für die Implementierung eines fehlertoleranten 24-Stunden-Failover-Systems, wenn Ausfallzeiten nicht möglich sind. Mit Partnerprodukten können wir die Möglichkeiten hierfür weiter verbessern hohe Verfügbarkeit Angebot.

Verteilte & Datenpartitionierung

RDM bietet die Komponenten, die für die Entwicklung komplexer verteilter Anwendungen erforderlich sind, und ermöglicht es jeder Anwendung, eine Verbindung zu einer oder mehreren Datenbanken herzustellen und diese abzufragen, als wären sie eine. Mit dieser verteilten Funktionalität gibt es auch Methoden, mit denen Sie Ihre Daten partitionieren können.

Fazit:

Vielen Dank, dass Sie mir einen Moment Ihrer Zeit geben, um Sie vorzustellen Raimas Datenbankverwaltungssystem. Wenn Sie sich Ihre Roadmap für aktuelle oder zukünftige Entwicklungsinitiativen ansehen, hoffen wir, dass Sie den Wert berücksichtigen, den RDM für Ihr Gesamtprojekt bringen kann.

Laden Sie a kostenlose Kopie von RDM um sich mit dem Angebot der Datenbank vertraut zu machen.

Wir glauben, dass RDM ein äußerst leistungsfähiges Datenverwaltungssystem für Ihr nächstes Softwareentwicklungsprojekt ist.

Weitere Videos anzeigen