Raima Relational Database (RDBMS)

Geringer Platzbedarf, hohe Leistung und einfache Bedienung. Gemacht für zeit- und geschäftskritische Anwendungen

Warum Raima Database Manager?

Raima’s Relational DBMS is developed for IoT and Edge devices. Our relational embedded database is designed for high-performance throughput and low memory usage.
Frame 15787

Echtzeitleistung

RDM bietet in einer Vielzahl von Systemen und Umgebungen eine bessere Leistung als jeder andere Wettbewerber. Im branchenüblichen TPC-B-Test verarbeitet RDM mehr als 2.000 Transaktionen als unsere engsten Konkurrenten.

footprint (1)

Winziger Fußabdruck

Die relationale RDM-Datenbank wurde für Umgebungen mit geringem Platzbedarf entwickelt. Entwickler können die Größe je nach ausgewählten Funktionen und Optionen auf nur 350 KB reduzieren.
Frame 15779

Flexible Architektur

RDM unterstützt speicherinternen, hybriden und dauerhaften Speicher.

Frame 15785

Benutzerfreundlichkeit für Entwickler

Multiple API’s and configurations provide developers with a wide variety of powerful programming options and functionality. Mischen und Anpassen Betriebssysteme ohne Little-Endian- oder Big-Endian-Kompatibilitätsprobleme. Große Auswahl an Indizierungsmethoden und verfügbarer Quellcode.

Frame 15783

Sichern Sie Ihre Daten

AES Verschlüsselung 128 Bit bis 256 Bit erfüllen die Marktnachfrage nach Cybersicherheit. ACID-Transaktionen Stellen Sie sicher, dass bei Änderungen an einem Datenbankeintrag die Daten korrekt sind und keine Daten verloren gehen.

Frame 15774

Bewährte Lösung

Raima’s Embedded DBMS is field getestet von über 20.000 Ingenieure mit über 25.000.000 Einsätzen. Erfahren Sie mehr über einige unserer Kunden.

Bereit anzufangen?

Arbeitet mit

Wird nativ auf ARM-, PPC- oder x86-Prozessoren und auf wichtigen Echtzeitbetriebssystemen (RTOS) ausgeführt.

Referenzen

Große Unternehmen vertrauen uns

Hauptmerkmale der relationalen Datenbank von Raima

Group 16010

Schneller In-Memory-, Hybrid- oder persistenter Speicher

RDM wurde von Grund auf neu entwickelt, um den Speicher als Speichermedium voll auszunutzen. Dies macht es nicht nur schneller als festplattenbasierte DBMS, sondern auch schneller als Konkurrenten, die nachträglich In-Memory hinzugefügt haben.
Hier finden Sie Leistungsbenchmarks.

Group 16010

Plattformkompatibilität

Einmal entwickeln, überall bereitstellen. Über das Dateiformat von Raima können Sie Betriebssysteme und Hardware mischen und anpassen. RDM läuft auf einer Vielzahl von Betriebssystemen, einschließlich Windows, Linux, Apple, Android oder RTOS: Windriver, GreenHills, QNX oder Embedded Linux.
Group 16010

Hohe Verfügbarkeit

RDM unterstützt den lokalen Speicher und die Datenreplikation von einer RDM-Datenbank zu einem anderen RDM-Datenbanksystem oder zu einem anderen Anbieter von Unternehmensdatenbanken, fx. Oracle oder Microsoft SQL Server über SymmetricDS. Daten können auf dem Gerät gesammelt und für Big Data Analytics und BI auf ein Unternehmenssystem repliziert werden.
Group 16010

Einfach zu verwenden

We focus on ease of use, providing out of the box project files for all the standard development environments. RDM is automated to manage database storage and essentially all the critical functions are self-managed and we support the OS and development languages you know.
Group 16010

Erweiterte Lebensdauer von Flash-Medien

RDM optimiert und minimiert die Anzahl der Schreibvorgänge auf das Speichermedium und verlängert so die Lebensdauer des Geräts. Dies bedeutet, dass für das Medium weniger Wartung und während der Lebensdauer der Anwendung weniger Austausch erforderlich ist. Darüber hinaus bietet RDM auf diesen Geräten aufgrund der Optimierungen eine bessere Leistung.
Group 16010

Verlässlichkeit

Vor der Veröffentlichung von RDM wurden viele Tests und Methoden entwickelt, um ein robustes und verwendbares Produkt sicherzustellen. Dies liegt daran, dass die Stabilitäts- und Robustheitsanforderungen für eine Datenbank viel strenger sind als für viele andere Arten von Anwendungen.
Group 16010

Eingebettete Systeme und Echtzeitanwendung

Unterstützt die Echtzeit-Systemleistung vollständig. RDM wurde entwickelt, um die Null-Administrationsanforderungen einer eingebetteten Anwendung zu erfüllen. Es ist kein Datenbankadministrator erforderlich.
Group 16010

Voll funktionsfähige SQL-Unterstützung

RDM bietet Entwicklern alle Vorteile, die SQL bietet. Voll funktionsfähige und erweiterte SQL-Unterstützung, einschließlich SQL PL, gespeicherte Prozedur und Trigger.
Group 16010

Multi-Core-Skalierbarkeit

Erhalten Sie die Leistung, indem Sie weitere Ressourcen hinzufügen, wenn die Anforderungen an das System steigen. RDM unterstützt jede 32-Bit- und 62-Bit-Hardware.
Group 16010

Verkürzte Markteinführungszeit

RDM’s architecture delivers the highest performance while simultaneously safeguarding data and maintaining full ACID compliance. For in-memory databases, Raima uses a completely unique internal format to take full advantage of the direct memory characteristics of random access, zero latency, etc. If the database is on disk, Raima instead uses another uniquely designed and optimized format to take into consideration the latency involved with disk usage. The new architecture also hides hardware platform specifics such as byte ordering in the new file format design, freeing developers to focus on other details.
Group 16010

Kleiner Fußabdruck

RDM wurde für Umgebungen mit geringem Platzbedarf entwickelt. Entwickler können die Größe je nach ausgewählten Funktionen und Optionen auf nur 350 KB reduzieren.
Group 16010

Einfache Administration

RDM ist automatisiert, um den Datenbankspeicher zu verwalten, und im Wesentlichen werden alle kritischen Funktionen selbst verwaltet. Es gibt Zeit, sich auf andere Dinge als die Verwaltung zu konzentrieren.

RDM-Leistungsbenchmarks

RDM 14.1 bietet in einer Vielzahl von Systemen und Umgebungen eine bessere Leistung als jeder andere Wettbewerber. Im branchenüblichen TPC-B-Test kann unsere festplattenbasierte Leistung mehr als 2.000 Transaktionen verarbeiten als unsere engsten Konkurrenten. Der folgende Test wird auf einer AMD Opteron 6180 SE Dual Core 2,5 GHz 128 GB DDR3 1800 MHz RAM unter Windows 10 auf einer Dell H700 SCSI-Festplatte ausgeführt.

Laden Sie jetzt Ihre kostenlose RDBMS-Testversion herunter

  • Sie erhalten eine E-Mail mit dem Link zum Herunterladen von RDM
  • Evaluierungslizenzvereinbarung
  • Versteckt
  • Versteckt
  • Versteckt
  • Versteckt
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.