Zum Inhalt springen

Raima kündigt eine Beta-Version der neuen In-Memory-Datenbank an, die für zukünftige Echtzeitanwendungen optimiert ist

Raima freut sich, seine neue In-Memory-Datenbankplattform veröffentlichen zu können, sagt Steinar Sande, Chief Executive Officer.

Raima Database Manager (RDM) Version 14.0 bietet das Potenzial, geschäftskritische Anwendungen zu transformieren und sicherzustellen, die Echtzeitantworten benötigen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mit Raimas brandneuem RDM 14.0 In Memory-Datenbank erhalten Unternehmen Echtzeit-Antworten mit Transaktionen, die 40x-100x schneller sind als normale Festplatten, und nutzen die optimalsten Speichermedien entweder durch unsere hybride oder reine In-Memory-Datenbankunterstützung.

Weitere Vorteile von RDM 14.0:

Mit Raima Database Manager kann die Anwendung auf jeder Plattform verfügbar sein. Unsere Kunden können auf einer Plattform entwickeln und auf jeder Plattform bereitstellen. Der Entwickler, der RDM verwendet, ist unabhängig von der Softwarearchitektur, sodass Datenbanken direkt zwischen den verschiedenen Plattformen (CPU / Prozessor oder Betriebssystemplattform) kopiert werden können.

Raima Database Manager reduziert den Umfang der Neuerstellung oder Neuinstallation von Anwendungen durch das plattformunabhängige Dateiformat, das andernfalls erforderlich wäre.

Raima Database Manager ermöglicht die Konsolidierung einer Legacy-Datenbank, Datenverarbeitung und Anwendungsfunktionen auf einer gemeinsamen Plattform. Dadurch werden mehrere Fehlerquellen vermieden.

Das neue RDM hat seine SQL-Unterstützung erweitert und unterstützt in dieser Version SQL / PL. SQL sind vertraute Zugriffsmethoden, die von vielen Entwicklern in der Branche verwendet werden, um geschäftskritische Informationen zu verwenden, die beispielsweise für geschäftliche Analysezwecke verwendet werden.
RDM 14.0 unterstützt die Komprimierung, die weniger Speicherplatz benötigt.

RDM 14.0 unterstützt die Verschlüsselung durch AES 128-Bit - 256-Bit-Unterstützung. Raima-Datenbanklösungen werden weltweit eingesetzt, um Probleme bei der Aufzeichnung, Formatierung, Speicherung und Übertragung von Daten zu lösen. Sei es Big Data mit hoher Geschwindigkeit, Remote-Daten mit geringer Stromverfügbarkeit, lokale Speicherprobleme, bei denen In-Memory-Lösungen benötigt werden, oder plattformübergreifende Anforderungen.

Dies ist eine Beta-Version und wir möchten Ihr Feedback.

Schau es dir hier an RDM
Oder fordern Sie hier einen Download an https://raima.com/14_0_download/