Zum Inhalt springen

Raima kündigt Veröffentlichung von Raima Database Manager (RDM) v15 an, einer leistungsstarken eingebetteten Zeitreihendatenbank

SEATTLE, WA, 10. Juni, 2021- Raima bietet eine Enterprise-Kaliber-Datenbank mit geringem Platzbedarf.In dieser Version finden Raima-Kunden eine Reihe neuer Funktionen, die maschinelles Lernen in Edge-, IoT- und IIoT-Anwendungen ermöglichen, die Leistung in selbstverwalteten Anwendungen benötigen. 

 

Raima Database Manager ist die Lösung für: 

  • Hochleistungsanwendungen durch In-Memory- und Snapshot-Unterstützung 
  • Edge-/Remote-Daten mit geringer Stromverfügbarkeit 
  • Anwendungen, die empfindlich auf Speicherbedarf reagieren 
  • Anwendungen, die geschäftskritisch sind und eine sichere und zuverlässige Datenspeicherlösung erfordern 
  • Anwendungen, die Multiplattform-Unterstützung benötigen, egal ob es sich um Desktop- und/oder Echtzeitplattformen handelt 
  • RDM unterstützt die meisten gängigen Programmiersprachen, die Entwickler bevorzugen. 
  • Maschinelles Lernen am Rande.  

 

Hier sind einige der neuen und verbesserten Funktionen von 15: 

Administrative GUI - Gebündelt in HTML und Javascript unter Verwendung des Vue.js-Frameworks. Enthält eine Statusübersicht der Datenbank-Engine und einen interaktiven Browser für Datenbankinhalte 

  

Zeitreihen mit Unterstützung für Fast Fourier Transformation (FFT) - Unterstützung für benutzerdefinierte generierte Zeitreihen wurde zu RDM hinzugefügt. Benutzer können Zeitreihendaten mit vollständiger Transaktionsunterstützung und Daten-Downsampling angeben. Auch FFT-Unterstützung für Datentransformationen. Erfahren Sie hier mehr.

 

Optimierung der primären Schlüsselleistung — RDM 15.0 wird über neu erstellte Optimierungen für Primärschlüsselindizes verfügen. Benutzer mit Primärschlüsseln eines beliebigen Datentyps in ihren Tabellen sehen eine verbesserte Lese- und Schreibleistung. 

 

 

Über Raima 

Raima ist ein Anbieter von hochleistungsfähiger, zeitreihenbasierter Datenbankverwaltungssystemtechnologie sowohl für die Nutzung von speicherinternen Datenbanken als auch für persistente Speichergeräte. Wir liefern Datenbanklösungen, bei denen es sich um plattformübergreifende Datenbanksysteme mit geringem Platzbedarf handelt, die für verteilte Architekturen in Umgebungen mit eingeschränkten Ressourcen entwickelt wurden. Besuchen Sie unsere Website unter www.raima.com. 

Erfahren Sie mehr und laden Sie hier eine kostenlose Testversion herunter.