Ehrliches Gespräch über den Quellcode

Februar 18

Raima-Logo auf grauem Hintergrund

Mit dem Produktquellcode können Sie Software ändern und neu erstellen. Historisch gesehen galt dies als geistiges Eigentum und war streng geschützt. Die Open Source-Bewegung war reaktionär und behauptete, dass Quellcode nicht im Besitz sein sollte. Einige Open Source-Produkte wie Linux oder MySQL waren äußerst erfolgreich und scheinen zu beweisen, dass eine Community von Entwicklern ein größeres Gut als ein kommerzielles Unternehmen liefern kann.

But let’s take a step back and look at the software landscape today. Linux is obviously the most visibly successful Open Source product to date. Its desktop versions are standard for many serious software developers and it is making headway as a deployment platform as well. It has versions for embedded and real-time platforms, as well as Android for mobile platforms. MySQL is the most well-known database management system, being the “M” in LAMP (Linux, Apache, MySql and PHP), a standardized, Open Source stack for software system — even Cloud — deployment. Its source code is readily available, but it is the object code, the runnable software, that is most commonly used and deployed.

Here’s the common thread in the popular, highly successful and high-quality Open Source products: they are high-profile infrastructural products used by almost everyone, whether they know it or not.

A moment of honesty: most of the software written today is not Open Source because it doesn’t have the backing of a software developer community that is providing its skills for the good of humanity. There is a limited amount of “free time” available from skilled developers, and they prefer to contribute it to the high-profile products.

Es gibt eine unglaubliche Menge an kommerzieller Spezialsoftware, die heute von anderen erfahrenen Softwareentwicklern geschrieben wurde. Es automatisiert die sonst durch Handarbeit geleistete Arbeit, erhöht die Produktivität und senkt die Preise. Es wird von Personen erstellt, die in vertikalen Lösungen und hochwertigen Softwareentwicklungspraktiken bestens geschult sind, und es hat Wert.

If you will excuse the passion, I have this attitude toward the team I work with at Raima. Skilled developers one and all, they create source code that compiles into object code that is linked into programs that contribute value to the world’s ecosystem.

Der von Raima erstellte Quellcode gehört Raima und hat Wert. Raima verkauft seinen urheberrechtlich geschützten Quellcode jedoch zu zusätzlichen Kosten an Kunden, die sich für das Basisprodukt RDM entschieden haben. Und ich würde argumentieren, dass der Vorteil von Open Source auch für diejenigen verfügbar ist, die Raima-Quellcode kaufen.

Wenn Sie über eine Quelle verfügen, können Sie das von Ihnen verwendete Softwaremodul neu erstellen. Dies ist an sich nutzlos, da Sie das kompilierte Formular bereits zur Verfügung haben. Der Quellcode bietet Ihnen drei neue Funktionen: Erstens können Sie den vorhandenen Code ändern, um Fehler zu beheben. zweitens, um das Verhalten des Quellcodes zu untersuchen und zu verstehen, wie er funktioniert und wie er am besten verwendet wird; drittens als Versicherungspolice, wenn der Eigentümer des Produkts es nicht angemessen unterstützt.

Let’s look at each of these three reasons to possess source code. First, the ability to modify existing code to fix bugs. Open Source communities normally have a procedure for you to submit your source code changes for consideration in the permanent product. Commercial corporations also welcome this, because nobody wants bugs in their product. Second, the ability to compile source code with “debug” settings and step through it in a debugger is invaluable when it comes to studying and understanding the operation of a product. Most developers don’t have on-the-job time for this, but it is essential for debugging problems, or optimizing usage. Third, the reality of corporations going out of business or not having support resources is real, and many have been burned by that in the past. The possession of source code means that there are no dependencies on other providers.

Als kommerzieller Softwareanbieter bietet Raima Quellcode zu angemessenen Kosten an, um die Sicherheit von Fehlerkorrekturen, Schulungen oder mangelnder Unterstützung zu gewährleisten. Wenn dies mit den entsprechenden Kosten für Open Source-Produkte verglichen wird, hat es in vielen Situationen die Nase vorn. Es gibt wirklich kein kostenloses Mittagessen, aber sowohl kommerzielle als auch Open Source-Produkte sind wertvoll.

Kontakt Raima Sales wenn Sie Ihrem Kauf Quellcode hinzufügen möchten.

 

Get notified about new RDM updates

Be the first to know about new Raima Database Manager updates when they go live, use cases, industry trends and more.