Raima kündigt die allgemeine Verfügbarkeit seiner RDM Workgroup Edition Version 11 an

März 14

Raima-Logo auf grauem Hintergrund

SEATTLE, WA - Raima, ein Premium-Anbieter von Hochleistungsdatenbanktechnologie, gab heute die Veröffentlichung der Raima Database Manager (RDM) Workgroup Version 11 bekannt.

Dies ist die erste von zwei Produktversionen des neuen RDM-Systems von Raima. Die RDM Workgroup Edition ist für die Desktop- und Serverplattformen einschließlich Windows-, Linux-, Mac OS- und UNIX-Betriebssystemen optimiert. In Verbindung mit RDM Embedded und RDM Mobile, die in Kürze veröffentlicht werden, können Entwickler mithilfe einer einzigen Datenbanklösung Softwarelösungen entwickeln, die sich über alle Softwaremarktsegmente erstrecken.

Neue technische Funktionen in der RDM Workgroup Edition

Diese Version hat SQL-Funktionen hinzugefügt, einschließlich UDFs (User Defined Functions) und SQL-Zugriff auf Raimas Nicht-SQL-Datenbanken.

    • Mit UDFs können Entwickler mehrere SQL-Schritte in einer einzigen Funktion kombinieren, was zu einem effizienteren Anwendungscode führt.
    • Kunden, die die Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der Netzwerkmodelldatenbank von Raima bevorzugen, können jetzt nahtlos und ohne Änderungen am vorhandenen Code Ad-hoc-SQL-Abfragen für diese Datenbanken durchführen.

RDM Workgroup 11 enthält die folgenden Interoperabilitätsfunktionen:

      • Neuer ADO.NET 4.0-Anbieter
      • Neuer ODBC 3.5-Treiber
      • Neuer JDBC 4 Typ 4 Treiber

Mithilfe dieser Treiber können Programme von Drittanbietern eine Remoteverbindung zu RDM-Datenbanken herstellen und Anwendungen können problemlos in zusätzlichen verwalteten Codesprachen wie C# und Java erstellt werden.

Verfügbarkeit

RDM Workgroup und RDM Workgroup Plus sind für Windows, Linux, MAC OS, Solaris und UNIX verfügbar.

Weitere Informationen zu RDM und zum Herunterladen des SDK zur Evaluierung finden Sie auf unserer Website Produktseite.

Über Raima

Raima ist ein Anbieter von leistungsstarker, stets aktueller Datenbanktechnologie sowohl für die In-Memory-Datenbanknutzung als auch für dauerhafte Speichergeräte. Das Unternehmen wurde 1982 gegründet und leistete Pionierarbeit in der Forschung und Entwicklung für eingebettete Datenbanken.

Raima bietet Datenbanklösungen, die auf die folgenden Anwendungstypen zugeschnitten sind: Mobile, Embedded, Desktop und Server sowie Enterprise Lite. Die RDM-Systemlösungen sind plattformübergreifende, schnelle und zuverlässige Datenbanklösungen mit geringem Platzbedarf. Diese Produkte werden heute weltweit in einer Vielzahl von Datenverwaltungslösungen in industriellen Automatisierungssystemen, militärischen Flugsteuerungssystemen, Telekommunikationsroutern und -schaltern, Finanzhandelssystemen, medizinischen Geräten, Datensicherungslösungen, Unterhaltungselektronikgeräten und mehr eingesetzt.

###

Raima, RDM, RDM-System, RDM Embedded, RDM Mobile, RDM Workgroup und RDM Server sind Marken, eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken von Raima, Inc. „®“ bezeichnet die Registrierung in den Vereinigten Staaten von Amerika. Alle anderen genannten Firmen- und Produktnamen sind möglicherweise Marken der jeweiligen Unternehmen, mit denen sie verbunden sind.

Get notified about new RDM updates

Be the first to know about new Raima Database Manager updates when they go live, use cases, industry trends and more.