Zum Inhalt springen

Evaluierungslizenzvereinbarung

 

Dies ist eine verbindliche Vereinbarung ("Vereinbarung") für die begleitenden Softwareprodukte von RAIMA INC. (RAIMA) und die dazugehörige Dokumentation, einschließlich Online-, Lese- oder Hilfedateien, falls vorhanden ”). Durch das Herunterladen oder Installieren des Produkts erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie und Ihr Arbeitgeber, falls vorhanden, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden sind.

WENN SIE DIE BEDINGUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT AKZEPTIEREN, DÜRFEN SIE DAS PRODUKT NICHT INSTALLIEREN, HERUNTERLADEN ODER VERWENDEN UND AUF "NICHT AKZEPTIEREN" KLICKEN.

Indem Sie diese Vereinbarung akzeptieren, erklären Sie und garantieren, dass Sie von Ihrem Arbeitgeber so autorisiert wurden, falls Sie diese Vereinbarung gelesen und verstanden haben, und haben das Recht, vor der Annahme dieses Gesetzes einen Rechtsbeistand zu erwirken oder darauf verzichtet.

Im Folgenden bedeutet „Sie“ Sie und Ihren Arbeitgeber, falls vorhanden.
1. Eingeschränkte Lizenz: Vorbehaltlich der Bestimmungen dieser Vereinbarung gewährt Raima Ihnen ein nicht exklusives, nicht übertragbares, nicht zuweisbares, nicht unterlizenzierbares, eingeschränktes Recht und eine Lizenz zum Installieren, Herunterladen und Ausführen des Objektcodes nur des Produkts für interne Zwecke Nur zu Verwendungs- und Entwicklungszwecken, vorausgesetzt, diese interne Verwendung und Entwicklung wird beschränkt, um die Entwicklung Ihrer Anwendung (en) (wie unten definiert) zu unterstützen, und das Produkt wird nicht für die Produktion, den Verkauf oder den Vertrieb an Dritte verwendet oder offengelegt . Sie dürfen (i) das Produkt nur auf einem (1) Computer installieren, (ii) eine (1) Kopie des Produkts zu Sicherungs- und Archivierungszwecken erstellen, sofern alle von Raima geschützten und sonstigen rechtlichen Hinweise in dieser Kopie wiedergegeben sind und (iii) das Produkt physisch von einem Computer auf einen anderen zu übertragen, vorausgesetzt, das Produkt wird jeweils nur auf einem (1) Computer installiert und behält alle geschützten und rechtlichen Hinweise.

2. Lizenzierte Anwendung (en): Die Anwendung (en) dürfen kein Datenbankverwaltungssystemprodukt, kein Datenbankabfrageprodukt oder kein Datenbankrevisionsprodukt sein, das jeweils verwendet werden könnte, um mit einem Raima-Produkt kommerziell zu konkurrieren.

3. Einschränkungen: Sie dürfen die ausführbaren Komponenten des Produkts mit oder ohne Änderungen weder allein noch als eingebettete Komponente der Anwendung (en) reproduzieren, vermarkten, verkaufen oder an Dritte vertreiben, ohne zuvor eine separate Ausführung durchzuführen schriftliche Lizenz- oder gebührenpflichtige Lizenzvereinbarung mit Raima zu einvernehmlichen Bedingungen. Sie dürfen nicht und Sie stimmen zu, dass Sie Ihren Mitarbeitern, Auftragnehmern und Vertretern verbieten, (i) das Produkt zu verkaufen, zu übertragen, abzutreten oder zu vertreiben; (ii) Modifizieren des Produkts; (iii) Reverse Engineering, Disassemblierung oder Dekompilierung des Produkts oder sonstiger Versuch, dessen Quellcode zu ermitteln; (iv) Unterlizenzierung des Produkts oder Verwendung des Produkts für kommerzielle Time-Sharing- oder Servicebüros oder anderweitige Vermietung oder Vermietung des Produkts; (v) Entfernen, Verschleiern oder Ändern von Urheberrechten, Markenzeichen oder anderen geschützten oder rechtlichen Hinweisen auf oder in dem Produkt; und (vi) Offenlegung der Ergebnisse von Leistungs- oder Benchmark-Tests, die mit dem Produkt ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Raima durchgeführt wurden. Sie dürfen den Quellcode des Produkts nur erhalten und ändern, indem Sie eine separate interne Entwicklungsvereinbarung mit Raima abschließen.

4. Kein technischer Support: Raima ist gemäß dieser Vereinbarung nicht verpflichtet, Ihnen technischen Support, telefonischen Support, Updates oder Upgrades für das Produkt bereitzustellen. Technischer Support für das Produkt ist möglicherweise bei Raima im Rahmen einer separaten Supportvereinbarung erhältlich.

5. Aktualisierungen und doppelte Kopien: Wenn das Produkt von Raima als „Aktualisierung“ identifiziert wird, werden Sie umgehend alle vorhandenen Kopien der vorherigen Version des zu aktualisierenden Produkts durch eine solche Aktualisierung ersetzen und alle so ersetzten Kopien vernichten.

6. HAFTUNGSAUSSCHLUSS. RAIMA UND SEINE LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN LIEFERN DAS PRODUKT "WIE BESEHEN" OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, STILLSCHWEIGENDE ODER GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF RAIMA . RAIMA ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG ODER KEINE VERANTWORTUNG FÜR DEN GEWERBLICHEN ERFOLG ODER DAS FEHLER DER ANWENDUNG (en) ODER DER VERBESSERUNG. RAIMA ÜBERNIMMT KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR PRODUKTE VON DRITTANBIETERN. Sollte sich das Produkt als defekt herausstellen, übernehmen Sie und nicht Raima die gesamten Kosten für Service und Reparatur. Dieser Gewährleistungsausschluss ist ein wesentlicher Bestandteil dieser Vereinbarung.

7. EINSCHRÄNKUNG DER RECHTSMITTEL. RAIMA ODER SEINE LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR DIREKTE ODER INDIREKTE SCHÄDEN ODER ANDERE ENTLASTUNGEN, DIE AUS IHRER NUTZUNG ODER UNMÖGLICHKEIT ENTSTEHEN, DAS PRODUKT ZU VERWENDEN GESCHÄFTS- ODER VERLORENE GELEGENHEIT ODER DIREKTE, INDIREKTE, BESONDERE, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN ODER BEISPIELHAFTE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH RECHTLICHER GEBÜHREN , DER VERTRIEBSPARTNER ODER LIEFERANT WURDE AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN ODER AUF JEGLICHE ANSPRÜCHE VON ANDEREN PARTEIEN hingewiesen.

8. Entschädigung: Sie erklären sich damit einverstanden, Raima und seine Direktoren, leitenden Angestellten, Aktionäre, Mitarbeiter und Vertreter von sämtlichen Strafen, Schäden, Kosten, Urteilen und sonstigen Kosten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene, zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten Anwaltskosten, interne Beratungskosten und Berufungsgebühren, die im Zusammenhang mit Ihrem Verkauf, Vertrieb oder Ihrer Verwendung des Produkts anfallen.

9. Eigentumsrechte: Ihre Rechte an dem Produkt sind auf die in dieser Vereinbarung ausdrücklich gewährten beschränkt. Die Drittanbieter von Raima und Raima besitzen wie immer alle mit dem Produkt verbundenen geistigen und sonstigen Eigentumsrechte und behalten das alleinige Recht, den Titel und das Interesse daran.

10. Laufzeit und Kündigung: Diese Vereinbarung bleibt in vollem Umfang in Kraft und wirksam, es sei denn und bis sie früher gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung gekündigt wird. Diese Vereinbarung endet automatisch, wenn Sie gegen eine wesentliche Verpflichtung aus dieser Vereinbarung verstoßen. Entweder Raima oder Sie können diese Vereinbarung nach schriftlicher Mitteilung an die andere Partei mit Wirkung nach Erhalt dieser Mitteilung kündigen. Nach Beendigung dieser Vereinbarung: (i) Alle Ihnen hierin gewährten Rechte und Lizenzen werden automatisch und sofort beendet und Sie werden die Nutzung des Produkts sofort einstellen. und (ii) Sie werden Kopien des Produkts, einschließlich Sicherungskopien, unverzüglich vernichten.

11. Streitigkeiten: Diese Vereinbarung unterliegt den Gesetzen des US-Bundesstaates Washington, ohne dass auf Kollisionsnormen Bezug genommen wird. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet auf dieses Abkommen keine Anwendung. Alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit und dem ausschließlichen Gerichtsstand der Gerichte des US-Bundesstaates Washington in King County, Washington (oder im Falle einer Bundesgerichtsbarkeit dem US-Bezirksgericht im US-Bundesstaat Washington). .

12. Exportbeschränkungen: Sie erklären sich damit einverstanden, alle Exportbestimmungen und -regeln für den Export des Produkts einzuhalten und einzuhalten.

13. Endbenutzer der US-Regierung. Das Produkt ist ein „kommerzieller Gegenstand“, wie dieser Begriff in 48 CFR 2.101 (Okt. 1995) definiert ist und aus „kommerzieller Computersoftware“ und „kommerzieller Computersoftwaredokumentation“ besteht, da solche Begriffe in 48 CFR 12.212 (Sept. 1995). In Übereinstimmung mit 48 CFR 12.212 und 48 CFR 227.7202-1 bis 227.7202-4 (Juni 1995) erwerben alle Endbenutzer der US-Regierung nur die Rechte an dem Produkt, die durch diese Vereinbarung bereitgestellt werden

14. Gesamte Vereinbarung: Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Raima und Ihnen in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung dar und ersetzt alle vorherigen Vereinbarungen, Absprachen und Darstellungen zwischen den Parteien in Bezug auf den Gegenstand dieser Vereinbarung

15. Sonstiges: Die Bestimmungen dieser Vereinbarung dürfen nicht geändert oder modifiziert werden, und es darf kein Nachtrag ausgeführt werden, es sei denn, dies wird schriftlich von einem bevollmächtigten Vertreter jeder Partei ausgeführt. Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Vereinbarung für ungültig erklärt oder aufgehoben wird, gelten alle anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung als abtrennbar und werden durchgesetzt. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Raima dürfen Sie keine Ihrer Rechte oder Pflichten aus dieser Vereinbarung abtreten, übertragen oder delegieren, sei es durch Fusion, Erwerb, Anwendung von Gesetzen oder auf andere Weise.

–Überarbeitet: April 2018